Business Park Gleisdorf Süd Phase I-IV, 2012

Fachbereich / Projekttyp Büro- und Geschäftsgebäude
Auftraggeber LTZ Errichtungs- und Betriebs GmbH
Leistungsumfang Generalplanung, Projektmanagement, Baumanagement
Fertigstellung 2012

Veranlasst durch die gestiegene Nachfrage von einzelnen Unternehmen nach Mieträumlichkeiten, entschied sich die LTZ-GmbH im Jahr 2000 den Business Park Gleisdorf Süd zu errichten.

Derzeit befinden sich beinahe 40 Unternehmen in den drei Objekten des Business Park. Mehr als 300 Personen finden in unterschiedlichen Branchen Beschäftigung. Neben institutionellen Einrichtungen und Bildungsbetrieben, wie die Alternative, die Tagesmütter und die Kirchenbeitragsstelle haben sich im BPGS zahlreiche private Unternehmen angesiedelt. 

Für Kunden und Mitarbeiter sind heute rund 130 Abstellplätze und 22 Tiefgaragenplätze vorhanden.

Mit der 4. Bauphase ist geplant, die bereits vorhandenen rund 6.500 m² umfassenden Mietflächen um 2.000 m² zu erweitern. Zusätzlich werden 20 oberirdische und 25 Tiefgaragenplätze errichtet.