Verbandskläranlage Leibnitz, 2011

Fachbereich / Projekttyp Siedlungswasserwirtschaft
Auftraggeber Abwasserverband Leibnitz - Wagna-Kaindorf
Leistungsumfang Wettbewerbsabwicklung, Bauherrenvertretung
Fertigstellung 2011

Der Abwasserverband Leibnitz - Wagna-Kaindorf plant den Neubau und die Anpassung an den Stand der Technik der Verbandskläranlage Leibnitz für 50.000 EWG. Die Ingenos.Gobiet.ZT GmbH wurde mit der 2-stufigen, EU-weiten Wettbewerbsabwicklung und die Bauherrenvertretung für die Umsetzung beauftragt.